Beispiele / Referenzen:

Seit 2010 habe ich über 100 verschiedene Raumakustik Beratungen und Projekte durchgeführt.

Hier nur ein kleiner Ausschitt

 

Dachgeschossausbau  Hifi / Heimkino

Thüringen

Aufstellungsoptimierung, teilbedeckte Schaumabsorber, Microsorberfolie

Backes & Müller BM14, aktiv, geregelt

....eine Nachmessung benötige ich nicht, es ist perfekt......

 

 Großes Heimkino im Keller (Beton), 40m²

Bühl

Eck und Rückwandabsorber im Bau

Ca. 20 m²  Großabsorber in Gipskarton Streulochtechnik mit  verschiedenen Wandabständen von ca. 30 bis 80 cm. Schaumabsorber, Diffusoren.

akustisch THX konform

Kef XQ40, B&W ASW 10

 

 

.....faszinierende Räumlichkeit und Durchhörbarkeit jedes kleinsten Details.....

 ...der Bass dröhnt nicht mehr...

...eine Basseinmessung der Subwoofer benötige ich nicht....

... meine Heimkinofreunde  hat es fast aus den Sitzen gehauen so genial klingt das ganze jetzt....

...es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht...

 

 

 

Hifi-Hörraum / Wohnzimmer / Lesezimmer (Betonwände), viele Bücherregale

München

 

Aufstellungsoptimierung, Nachhallzeitlinearisierung,

Eckabsorber, teilbedeckter Deckenabsorber

 

aktiv geregelter Monitor AGM 3.3

www.aktives-hoeren.de/viewtopic.php?f=6&t=2872

  

 

 

 

Hifi-Hörraum / Wohnzimmer Altbau, Holzträgerdecke

Wiesbaden

Aufstellungsoptimierung, Nachallzeitreduzierung, Reflektionsminderung

Monitor Audio PL300

...die Aufstellungsoptimierung war sicherlich die effektivste Maßnahme....

 

 

Tonstudio im Dachgeschoss klassischer Gipskarton Ausbau

Feldkirchen Westerham

Reflektionsminderung, Aufstellungsoptimierung, Anpassung der Nachhallzeit im MT-Bereich.

 

 

 

 

 

 

 

Nachhallzeit in einem Besprechungsraum ohne Akustikausstattung

Größe 21m², Höhe 3,3 m, Raumvolumen 70 m³, harte Wände, Glasflächen, Ausrüstung nur mit Teppichboden, Tisch, 6 gepolsterte Stühle, keine Möbel.

Die Sprachverständlichkeit ist stark beeinträchtigt. Im Grundtonbereich von Männerstimmen ist die Nachhallzeit erheblich zu hoch.

  

Dachgeschossausbau mit hohem Rigipsanteil  

Größe 31m², Raumvolumen 90 m³,   Ausbau mit ca. 40 m² Rigips Platten, zum größten Teil mit Hohlraum dahinter, Parkettboden, mittlere Möbelierung.

Der Raum ist ein sog. "Bassfresser". Oberhalb von 200 Hz ist die Nachhallzeit  deutlich höher aber ausgewogen.  Das Einbringen von wenigen Schaumabsorbern macht einen guten Hörraum daraus.

 

Kirche St. Michael, München    Raumvolumen ca. 12000m³, unbesetzt

In den Mittellagen ordentliche 5 s Nachhallzeit. Im Bass und Obertonbereich durch den relativ hohen Holzanteil stark abfallend.